30 Jahre Paritätischer Mecklenburg-Vorpommern


Seit 30 Jahren engagieren sich unzählige Haupt- und Ehrenamtliche unter dem Dach des Paritätischen MV für hilfebedürftige Menschen in unserem Land. Diese Geschichten wollen wir erzählen.

Starke Stimme für Gerechtigkeit in MV: Der Paritätische wird 30

Drei Tage nach den großen Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheiten gab es erneut einen Grund zum Feiern: im Goldenen Saal des Neustädtischen Paläis in Schwerin kamen 43 Vereine und zwei Einzelpersonen zusammen. Hier gründeten sie den Paritätischen Wohlfahrtsverband Landesverband Mecklenburg-Vorpommern. Es war der 5. Oktober 1990.

mehr >>

Keiner wusste, wo es hingeht

Der Sozialverband VdK war 1990 ganz anders als heute. Gritta Flau hat mit dem ehemaligen Vorsitzenden Jochen Rößler und mit Inga Seewald über die Entwicklung des Verbands von 1990 bis heute gesprochen. Beide sind seit fast 30 Jahren im VdK dabei. 
mehr >>

I.D.A. hilft Menschen mit Handicap

Für alle Menschen mit Handicaps ein selbstbestimmtes und unabhängiges Leben zu ermöglichen, das ist das Ziel des Vereins IDA & Freunde. 1990 wurde der Verein unter dem Namen Rehabilitationszentrum Neustrelitz gegründet. Zum 30. Geburtstag im Juli dieses Jahres verpasste sich der Verein einen neuen Namen.

mehr >>

Was uns stark macht

Am 5. Oktober 1990 gehörte ´Frauen helfen Frauen´ e.V. zu den Gründungsmitgliedern des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes in Mecklenburg-Vorpommern. Wie ´Frauen helfen Frauen´ e.V. die vergangenen 30 Jahre erlebt hat, was STARK MACHEN e.V. sich für die Zukunft wünscht und was das Eine mit dem Anderen zu tun hat, das erfahren Sie hier.
mehr >>

Grußworte der Landtagspräsidentin MV