Erfahrungsberichte

Freiwillige des Paritätischen in Mecklenburg-Vorpommern berichten über ihre Erfahrungen in den Einsatzstellen oder auf den Seminaren. Hier könnt ihr außerdem Videos über Freiwillige sehen, die beim Paritätischen in andern Bundesländern aktiv waren.

Viel Spaß beim Stöbern…


Ich denke gerne an die Zeit zurück

Erfahrungsbericht von Bente über ihr Freiwilliges Soziales Jahr in der Einrichtung "Hütte - Betreutes Jugendwohnen" in Rostock.

weiter lesen

Was mache ich bloß nach der Schule? Wie geht es weiter? Welcher Weg ist der richtige für mich? All diese Fragen habe ich mir kurz vor dem Abitur gestellt. Um diese beantworten zu können, wollte ich erstmal praktische Erfahrungen in einem Berufsfeld sammeln, welches mich interessiert. Außerdem wollte ich herausfinden, welcher Beruf zu mir passt. Genau das konnte ich in meinem Freiwilligen Sozialen Jahr tun.

Meine Einsatzstelle war im betreuten Wohnen mit Jugendlichen. Die Arbeit dort hat Spaß gemacht und ich konnte neue Erfahrungen sammeln. Aber ich bin auch an meine persönlichen Grenzen geraten. Das FSJ hat mich somit in vielerlei Hinsicht weitergebracht.

Eine besonders schöne Erfahrung waren die Seminare mit den anderen FSJlern zusammen. Man kann sich austauschen, Rat einholen und man lernt so viele neue Leute aus verschiedenen Ecken MV´s kennen. Es gibt spannende Workshops mit tollen und aktuellen Themen aus denen man sich etwas aussuchen kann. Ich habe mich auch bei den liebevollen Teamern sehr gut aufgehoben gefühlt.

Die schönste Aktion für mich war die Kanutour auf dem Abschlussseminar.  Das hat die Gruppe nochmal richtig zusammengebracht. Über das eine Jahr, was viel zu schnell vorüber gegangen ist, ist so etwas wie eine große Familie entstanden. Man erlebt gemeinsam aufregende Sachen, kocht zusammen und verbringt eine wundervolle Zeit miteinander.

Das FSJ war für mich eine sehr gute Entscheidung. Ich habe mehr über mich selbst gelernt und weiß nun, in welche berufliche Richtung ich mich bewegen möchte.

Ich kann es jedem, der ein FSJ in Betracht zieht, sehr empfehlen diese Erfahrung zu machen.