Hinweis: Unsere Mitglieder finden im Internen Bereich weitere Fachinformationen und ein Archiv mit Suchfunktion.

Suchtkrankenhilfe

Drogen- und Suchtbericht 2019

Neben aktuellen Trends und Prävalenzen bei illegalen und legalen Substanzen informiert der Bericht der Bundesregierung über neue gesetzliche Regelungen und Projekte zum Thema.

mehr

Kleine Held(inn)en in Not: Intersystemische Hilfe für Kinder suchtkranker / psychisch kranker Eltern

Die Fachtagung am 5. November 2019 in Berlin führt erstmals Vertreter*innen der Systeme Jugendhilfe, Gemeindepsychiatrie und Suchthilfe zusammen, um gemeinsam an weiteren Verbesserungen regionaler Kooperation zu arbeiten.

mehr

Europäischer Drogenbericht 2019

Cannabis bleibt die am häufigsten konsumierte illegale Droge. Das ist das Ergebnis des Berichtes der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD), die am 6.6.2019 den jährlich erscheinenden Drogenbericht veröffentlicht hat.

mehr

Fachtagung "Digitalisierung in der Suchthilfe - Chancen und Herausforderungen"

Die LAKOST (Landeskoordinierungsstelle für Suchtthemen MV) lädt ein, am 26.08.2019 von 09:30 – 15:30 Uhr in das Bürgerhaus Güstrow.

 

mehr

Notruf Suchtberatung - stabile Finanzierung jetzt!

Der Paritätische Gesamtverband unterstützt gemeinsam mit 14 weiteren Verbänden den bundesweiten Aufruf "Notruf Suchtberatung - stabile Finanzierung jetzt!". In einer gemeinsamen Aktion machen die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. und...

mehr

Gemeinsame Pressemitteilung mit NACOA Deutschland zur Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien

Zum Auftakt der Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien fordern Initiatoren und Unterstützer von der Bundesregierung zügige Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen zur Unterstützung betroffener Kinder und Familien.

mehr

"Eine moderne Drogenpolitik nützt allen" - Eine Handreichung für die Politik

Die Deutsche Aids-Hilfe e.V., akzept e.V. und der YES-Bundesverband e.V. fordern die Politik auf, sich für eine innovative Drogenpolitik einzusetzen.

mehr

Kurzbericht zur Situation illegaler Drogen in Deutschland

Das Standardwerk zur Situation illegaler Drogen liefert umfangreiche Informationen zu den verschiedenen Aspekten illegaler Drogen in Deutschland.

mehr

Neues mehrsprachiges Informationsmaterial für die Suchtprävention

Die Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH präsentiert neue Karten mit kurzen Informationen und Empfehlungen in zehn verschiedenen Sprachen.

mehr

Handlungsempfehlungen "Nahtlosverfahren Qualifizierter Entzug/Suchtrehabilitation"

Zum 1. August 2018 treten die Handlungsempfehlungen der Deutschen Rentenversicherung (DRV), der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) für die Verbesserung des Zugangs nach qualifiziertem Entzug in die...

mehr

Save the Date: Abschlusskongress des Bundesmodellprojektes GeSA "Gewalt-Sucht-Ausweg in Rostock - Warnemünde

Am 5. Dezember findet in Rostock - Warnemünde der bundesweite Fachkongress des Projektes GeSA "Gewalt-Sucht-Ausweg: Wie kommt zusammen, was zusammen gehört?" statt. Gemeinsam mit Experten aus Praxis, Wissenschaft und Politik sollen die Erfahrungen...

mehr

Veröffentlichung:"Kiffen ist riskant" - Ein Heft in Leichter Sprache

Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. hat eine Broschüre in Leichter Sprache zum Thema "Kiffen ist riskant" veröffentlicht.

mehr