Hinweis: Unsere Mitglieder finden im Internen Bereich weitere Fachinformationen und ein Archiv mit Suchfunktion.

Kinder- und Jugendhilfe / Bildung

Reform der Kinder- und Jugendhilfe: Bundesrat stimmt zu

Am 7. Mai 2021 hat der Bundesrat der vom Bundestag verabschiedeten Reform der Kinder- und Jugendhilfe zugestimmt. Sie soll Minderjährige aus einem belastenden Lebensumfeld, die in Heimen oder Pflegefamilien leben, besser schützen und ihnen mehr...

mehr

HALLO WELT! ICH BIN DA!" Fachtag digital zum Thema: Kinder in der Kita 2021 in M-V

Schabernack – Zentrum für Praxis und Theorie der Jugendhilfe e.V. lädt am 15.Juni 2021 von 9.00 - 15.20 Uhr zum digitalen Fachtag HALLO WELT! ICH BIN DA!" Kinder in der Kita 2021 in M-V ein. Auf dem Fachtag sollen mit Blick auf den Arbeitsalltag in...

mehr

Fachveranstaltung: Seelische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Das Bundesgesundheitsministerium, das RKI und die Aktion psychisch Kranke e.V. (APK) laden am 1. Juni 2021 zu einer Online-Fachveranstaltung „Seelische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen Erkennen – Bewerten – Handeln/ Bestandsaufnahme und...

mehr

Aktionsprogramm Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche für die 2021 und 2022

Das Bundeskabinett hat am 05.05.2021 das „Aktionsprogramm Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche für die 2021 und 2022 – 2 Mrd. Euro“ beschlossen. Der Bund wird seine Programme im Bereich der frühkindlichen und außerschulischen Bildung...

mehr

Die Fachtagung zur SGB VIII- Reform - 08.06.2021

Der Kinder- und Jugendhilferechtsverein e.V.lädt am 08.06.2021 zur digitalen Fachtagung zur SGB VIII- Reform: Da kommt was auf uns zu!- ein. Bei der Fachtagung erfahren Fachkräfte, welche Neuerungen auf sie zukommen, wie die Änderungen gemeint sind...

mehr

Paritätische Fachveranstaltungen auf Deutschem Kinder- und Jugendhilfetag

Unter dem Motto "Zukunft jetzt!" finden auf dem 17. DJHT-Fachkongress vom 18.-20. Mai 2021 insgesamt rund 270 digitale Fachveranstaltungen der AGJ-Mitgliedsorganisationen und enger Kooperationspartner*innen der AGJ statt. Der Paritätische ist mit 17...

mehr

Offener Brief „Junge Zukunft trotz(t) Corona – Chancenpaket für junge Menschen“,

In dem Brief fordern die Arbeitsgemeinschaft der Kinder- und Jugendhilfe (AGJ), die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter und des Bundesjugendkuratoriums (BJK), Kinder und Jugendliche ganzheitlich wahrzunehmen und die Strukturen der Kinder-...

mehr

Stiftung Bildung fördert Ideen und Projekte von Kindern und Jugendlichen

Die Stiftung Bildung stärkt ehrenamtliches Engagement an Kindergarten und Schule, da hier die Kraft und das Potential liegt, Bildung besser zu machen. Mit vier Förderfonds zu verschiedenen Themen wird eine unkomplizierte und niedrigschwellige...

mehr

"Digitaler Wandel in den Hilfen zur Erziehung" - eine Arbeitshilfe für die Praxis

Die Arbeitshilfe "Digitaler Wandel in den Hilfen zur Erziehung" des Paritätischen Landesverband NRW soll es Einrichtungen und Fachkräften erleichtern, Kinder und Jugendliche von Anfang an bei der Mediennutzung zu begleiten und ihre Kompetenzen...

mehr

Junge Menschen nicht im Stich lassen, Ausbildung in Corona-Zeiten sichern

Der Paritätische setzt sich dafür ein, dass junge Menschen in diesen schwierigen Zeiten schnelle Hilfen erhalten, damit sie den Übergang zwischen Schule und Beruf gut bewältigen können. Die konkreten Vorschläge finden Sie hier.

mehr

Ich kann was! Ausschreibung 2021 – Kompetenzen für die digitale Welt!

Mit der bundesweiten Initiative „Ich kann was!“ unterstützt die Deutsche Telekom Stiftung Projekte und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Unter dem dauerhaften Motto „Kompetenzen für die digitale Welt“ unterstützt die...

mehr

Masernschutz: Bundesrat fordert mehr Zeit für Kitas und Schulen

Der Bundesrat will erreichen, dass die Bundesregierung den im Infektionsschutzgesetz festgelegten Zeitraum zur Umsetzung von Maßnahmen zum Masernschutz in Gemeinschaftseinrichtungen auf Ende 2022 verlängert.

mehr