Hinweis: Unsere Mitglieder finden im Internen Bereich weitere Fachinformationen und ein Archiv mit Suchfunktion.

Fachübergreifend

Mehr Geld für Berufsbetreuer

Berufsbetreuer, Betreuungsvereine und Verfahrenspfleger sollen künftig mehr Geld erhalten. Dies sieht ein Gesetzentwurf der Bundesregierung vor, zu dem der Bundesrat am 12. April 2019 Stellung nehmen kann, bevor der Bundestag entscheidet.

mehr

Engagementpreis Mecklenburg-Vorpommern 2019

Die Ehrenamtsstiftung MV verleiht den Engagementpreis Mecklenburg-Vorpommern 2019. Prämiert werden ehrenamtliche Projekte, die in ihrem Einsatz für die Gemeinschaft inspirieren und motivieren, unser Land mitzugestalten. Einsendeschluss ist der 26....

mehr

Noch wenige Plätze frei: Online Marketing für Vereine und Verbände

Social Media macht das scheinbar Unmögliche möglich: unfassbar viele Menschen direkt erreichen. In der zweitägigen Fortbildung werden zielgerichtete Strategien für die Öffentlichkeitsarbeit von Vereinen und Organisationen aufgezeigt.

mehr

Wir brauchen mehr statt weniger Solidarität in Europa: Es geht um Haltung, um Werte und um Vernunft.

Pressestatement von Dr. Ulrich Schneider anlässlich der Vorstellung des Demo-Bündnisses "Ein Europa für Alle - Deine Stimme gegen Nationalismus!" am 14.03.2019 in Berlin.

mehr

Welches Europa wollen wir?

Menschenrechte schützen, Armut überwinden, Teilhabe fördern. Ein Europa ohne Grenzen, das zusammenhält, sich an den Menschen, nicht an Märkten orientiert. Vor der Europawahl 2019 hat der Paritätische einige Forderungen formuliert.

 

mehr

Dialog zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) wird gemeinsam mit Fachverbänden und anderen Experten einen Dialog zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen durchführen. Der Paritätische bringt seine Positionen ein.

mehr

Aufruf: Paritätisch gegen Rechtsextremismus

Der Paritätische Gesamtverband ruft bundesweit alle Mitgliedsorganisationen auf, in einer Umfrage Probleme in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus im Kontext der Sozialen Arbeit zu melden, um Vereine und Organisationen entsprechend beraten...

mehr

Zweitägige Fortbildung: Überzeugendes Online-Marketing für Verbände und Organisationen

In der zweitägigen Fortbildung werden Strategien gezeigt, wie Online Marketing in der Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden, um spezifische Ziele von Vereinen und Organisationen erreichen zu können.

mehr

Armutskongress 2019

Unter dem Motto "Baustelle Deutschland. Solidarisch anpacken!" findet am 10. und 11. April der Armutskongress in Berlin statt. Der Paritätische Gesamtverband lädt zu einem umfangreichen Programm mit Themenschwerpunkten wie beispielsweise Wohnen,...

mehr

Positionspapier der Konferenz der Spitzenverbände der Reha-Leistungserbringer zur zukünftigen Sicherung und Weiterentwicklung der Rehabilitation und Teilhabe für die laufende 19. Legislaturperiode

Die Konferenz der Spitzenverbände der Reha-Leistungserbringer hat sich auf eine Position zur zukünftigen Sicherung und Weiterentwicklung der Rehabilitation und Teilhabe für die laufende 19. Legislaturperiode verständigt. In der Position werden u.a....

mehr

Noch Plätze frei für Argumentationsworkshop Strategien im Umgang mit Rechtsextremismus

In dem Workshop am 4. April 2019 werden Grunddynamiken des Rechtspopulismus und inhaltliche Gegenargumente aufgezeigt sowie Handlungsstrategien im Umgang mit menschenverachtenden Äußerungen erarbeitet. Wie verhalte ich mich in einem Gespräch richtig?...

mehr

Auswirkungen des Mietrechtsanpassungsgesetzes

Das „Gesetz zur Ergänzung der Regelungen über die zulässige Miethöhe bei Mietbeginn und zur Anpassung der Regelungen über die Modernisierung der Mietsache (Mietrechtsanpassungsgesetz – MietAnpG)“ ist zum 1.1.2019 in Kraft getreten.

mehr