„wir2-Bindungstraining“ für Alleinerziehende startet im Kinderzentrum

Mit dem Projekt „wir2-Bindungstraining“ für Alleinerziehende startet das Kinderzentrum Mecklenburg am 26. Juni 2019 ein neues und innovatives Angebot speziell für alleinerziehende Eltern und Kinder im Vor- und Grundschulalter.

Die Zahl alleinerziehender Mütter und Väter nimmt zu. Diese sogenannten „Ein-Eltern-Familien“ sind nachweislich besonders hohen Anforderungen ausgesetzt. Neben finanziellen Herausforderungen stehen Alleinerziehende oft aufgrund von schwierigen Trennungen, problematischem Zeitmanagement und nicht zuletzt aufgrund der Alleinverantwortung für die Familie vor großen emotionalen Aufgaben.

In der Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 27. Juni 2019 von 9:30 - 13:00 Uhr im Kinderzentrum Mecklenburg, soll das „wir2-Bindungstraining für Alleinerziehende“ vorgestellt werden.

Das strukturierte Gruppenprogramm, das von der „Walter Blüchert Stiftung“ entwickelt wurde, basiert auf entwicklungspsychologischen Grundlagen und widmet sich besonders dem Erleben und dem Umgang mit Gefühlen. Das „wir2-Bindungstraining“ hat sich bereits in vielen Bundesländern etabliert, wird durchgehend wissenschaftlich begleitet und soll nun auch in Schwerin starten.

Sie sind recht herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen: Bitte informieren Sie den Veranstalter telefonisch, per E-Mail oder über das Anmeldeformular auf seiner Internetseite, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen werden. Gerne dürfen Sie die Einladung auch an interessierte Personen weiterleiten. 

Kontakt:
Telefon: 0385 5515953
E-Mail: wir2@kinderzentrum-mecklenburg.de

Programm:
9:30 Uhr Begrüßung
10:00 Uhr Vortrag 1: „wir2-Bindungstraining“ für Alleinerziehende - Theoretische Grundlagen Dirk Rampoldt, (Diplom-Psychologe) Uni Düsseldorf
Anita Offel-Grohmann, Projektleiterin der Walter Blüchert Stiftung
11:00 Uhr Kaffeepause
11:15 Uhr Vortrag 2: „wir2-Bindungstraining“ – Berichte aus der Praxis Maike Tepper, (Sozialpädagogin) Familienzentrum Ratzeburg
11:45 Uhr Informationen zum „wir2-Bindungstraining“ im Kinderzentrum Mecklenburg Jutta Plötz und Ina de Groot, wir2-Trainerinnen und Ansprechpersonen für Interessierte
12:15 Uhr Diskussionsrunde und Ausklang
Zielgruppe: Fachleute aus dem sozialen Bereich, interessierte Personen
Gebühr: keine
Ort: Kinderzentrum Mecklenburg, Wismarsche Straße 306, 19055 Schwerin, Seminarraum, 2.OG
Anmeldeschluss: 14. Juni 2019