Neues mehrsprachiges Informationsmaterial für die Suchtprävention

Die Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH präsentiert neue Karten mit kurzen Informationen und Empfehlungen in zehn verschiedenen Sprachen.

Die Karten zu den Themen Alkohol, Alkohol in Partnerschaft und Familie, Cannabis, Shisha, Medikamente sowie Rauchen in der Schwangerschaft finden Sie in dem Bestellportal (https://www.berlin-suchtpraevention.de/bestellportal/fuer-migrantinnen/).

Des Weiteren finden Sie dort auch den Gesundheitswegweiser „Mut machende Infos für Ihre Gesundheit – Kleiner Wegweiser für Geflüchtete in Berlin“ mit Informationen und Adressen rund um das Thema Gesundheit, der ebenfalls in zehn Sprachen erhältlich ist. (Deutsch, Englisch, Arabisch, Französisch, Farsi, Urdu, Kurdisch, Russisch, Pashto und Türkisch)

Quelle Paritätischer Gesamtverband, 25.10.2017