Der PARITÄTISCHE Mecklenburg-Vorpommern berät und unterstützt seine Mitglieder, die sich für die Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen einsetzen.

Die Angebote der Eingliederungshilfe sind bunt und vielfältig.

weiter lesen

Die Angebote unserer Mitglieder im Bereich der Eingliederungshilfe sind vielfältig und umfassen unter anderem

  • Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM)
  • Integrative Einrichtungen wie Kindertageseinrichtungen oder Integrationsbetrieben
  • Wohn- und Betreuungsangebote für Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Frühförderung und Frühe Hilfen
  • Berufliche Integrationshilfen
  • Beratungsangebote für Menschen mit Beeinträchtigungen und deren Angehörige

Wir vertreten die Interressen unserer Mitglieder in den o. g. Arbeitsfeldern gegenüber Ministerien, Verwaltung, Gremien und Öffentlichkeit. Unter anderem sind wir im Fachausschuss "Hilfen für Menschen mit Behinderung" der LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege aktiv.

Darüber hinaus sind wir an der Verhandlung und Weiterentwicklung von Rahmenverträgen zwischen dem Land Mecklenburg-Vorpommern und den Trägern der Freien Wohlfahrtspflege beteiligt und erarbeiten verbandliche Stellungnahmen.

In Fortbildungsveranstaltungen, Tagungen und Fachforen informieren wir über fachliche Entwicklungen auf der Bundes-, Landes- und Kommunalebene und organisieren den fachlichen Austausch.


Fachinformationen

Jetzt bewerben: mitMenschPreis 2022

Der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB) schreibt zum sechsten Mal den mitMenschPreis aus. Zentrales Thema: Partizipation. Gesucht werden Projekte und Initiativen aus der Eingliederungshilfe oder Sozialpsychiatrie, die insbesondere...

mehr

Veröffentlichungen

Der Paritätische Teilhabebericht 2020

Teilhabe und Geschlecht im frühen und mittleren Erwachsenenalter

mehr

Ansprechpartnerinnen

Rona Lehmköster
Behinderten- und Sozialhilfe
Tel.: 0385/59221-30
E-Mail schreiben

Ankündigungsbox

Hilfe finden

Informationen, Rat und Adressen für Menschen mit Behinderung und Angehörige

Auf der Internetseite www.Familienratgeber.de finden Menschen mit Behinderung und deren Angehörige umfangreiche Informationen und Adressen von Hilfeangeboten. Über die Online-Datenbank finden Sie das passende Angebot in Ihrer Nähe!