Arbeitskreise, Behindertenhilfe, Altenhilfe / Pflege
Termin: 07.05.2018 - 07.05.2018

BTHG Regionalkonferenz Güstrow

Dialogveranstaltung für Mitglieder des Paritätischen zum Umsetzungsstand des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) in M-V

10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Anmeldeschluss: 01.05.2018
keine
Zielgruppe:
Mitglieder des Paritätischen MV
Beschreibung/Programm

In den Regionalkonferenzen möchten wir unsere Mitglieder über den derzeitigen Sachstand zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) in M-V informieren und den Dialog über die Erfahrungen und Hinweise zur Umsetzung des BTHG in der Praxis suchen.

Der Paritätische M-V wirkt in den Gremien zur Umsetzung des BTHG auf Landesebene mit und ist hier insbesondere an Ihren Hinweisen zur derzeitigen Umsetzung des ITP sehr interessiert.

Die Veranstaltung richtet sich vornehmlich an Leistungserbringer der Eingliederungshilfe und an Beratungsdienste, ist jedoch offen für alle anderen Fachinteressierten.

Tagesordnung

  1. Sachstand zu den derzeit geltenden Landesrahmenverträgen nach § 79 SGB XII und wie weiter.
  2. Informationen aus den Arbeitsgruppen auf Landesebene zur Umsetzung BTHG:
    - AG BTHG
    - AG Budget für Arbeit und andere Leistungsanbieter
    - AG Früherkennung und Frühförderung
    - Verhandlungsgruppe Rahmenverträge nach SGB IX und XII
    - Projektsteuerungsgruppe zum ITP

 3. Erfahrungsaustausch und Diskussion

Eine Anmeldung ist über das unten stehende Formular möglich.

Weitere Veranstaltungen finden in Schwerin, Rostock, Ludwigslust und Greifswald statt. Nähere Informationen zu den anderen Veranstaltungsorten finden Sie im Veranstaltungsbereich unserer Internetseite.

Veranstaltungsort
Sportschule Güstrow
Zum Niklotstadion 1
18273 Güstrow
Organisation
Renate Brandt / Rona Lehmköster
Tel. 0385 - 59 221 30


<< zurück

Anmeldung

Seminaranmeldung
Teilnahme*