perfectplace, Altenhilfe / Pflege, Behindertenhilfe
Termin: 18.10.2017 - 18.10.2017

Medizinprodukterecht - Anforderungen an die Einrichtungen

Ein Angebot der perfectplace Bildungsmanagement GbR

10:00 Uhr - 16:45 Uhr
125,- EUR für Mitglieder des Paritätischen Landesverbandes M-V (reguläre Kosten 150,- EUR)
Beschreibung/Programm

Für das Errichten, Betreiben und Anwenden von Medizinprodukten gelten die Medizinprodukte-Verordnungen zur Gewährleistung der Sicherheit von Kunden und Mitarbeitenden. Was Sie hierbei beachten müssen, erfahren sie in dieser ganztägigen Basisschulung.

 

 

Veranstaltungsort
in den Räumen des perfectplace-Seminarhauses, Dorfstraße 6, 23936 Grevesmühlen, Ortsteil Wotenitz
Organisation
perfectplace Bildungsmanagement GbR
Frau Jenni Splitt
Tel. 03881 - 407741

<< zurück

Anmeldung

Seminaranmeldung
Rechnungsadresse
(nur falls abweichend von oben)
Sind Sie Mitglied im PARITÄTISCHEN?*
Ich bin Mitglied des DBfK – Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe*
Sind Sie Rollstuhlfahrer oder haben Sie Unterstützungsbedarf?*
Bitte überprüfen Sie ihre Angaben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der perfectplace Bildungsmanagement GbR

1. Anmeldung

Die Anmeldung wird verbindlich, sobald sie von uns bestätigt wird. Sie erhalten daraufhin eine Eingangsbestätigung von uns. Die Teilnehmerzahl der Kurse ist mitunter begrenzt. Gehen mehr Anmeldungen ein, als Plätze zur Verfügung stehen, entscheidet die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen über die Teilnahme. Wir bitten Sie deshalb, sich möglichst frühzeitig anzumelden. Für den Fall, dass Ihr gewählter Kurs bereits ausgebucht ist, senden wir Ihnen die nächstmöglichen Termine desselben Seminars unaufgefordert per e-Mail zu. Geben Sie also bitte immer Ihre (oder eine für Sie abrufbare) E-Mail-Adresse mit an.

2. Rücktritt

Sollten Sie an dem Kurs wider Erwarten nicht mehr teilnehmen können, so teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Abmeldungen müssen immer schriftlich erfolgen (per e-Mail – gültig ab Eingang). Bei Powerkursen ist eine Stornierung der Teilnahme bis zu sieben Tagen vor Kursdurchführung kostenlos möglich. Danach wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 Prozent der Teilnahmegebühr erhoben. Ausnahme: Sie stellen nach vorheriger Absprache mit uns eine/n Ersatzteilnehmer/in. Bei Zusatzqualifikationen ist die Absage bis 14 Tage vor Beginn für eine kostenlose Stornierung möglich. Danach entsteht ebenfalls eine Bearbeitungsgebühr von 10 Prozent der Kosten. Von Fort- und Weiterbildungen können Sie nach Anmeldung innerhalb der ersten vier Wochen kostenlos zurücktreten. Bereits erfolgte Teilnahmen an Powerkursen und Fachcoaching-Sitzungen werden Ihnen dann zum Einzelkurspreis in Rechnung gestellt – gezahlte Raten und die 10%ige Startgebühr wird Ihnen selbstverständlich zurück erstattet.

3. Programmänderung

Änderungen und Ergänzungen des Seminarprogramms sowie von Kursterminen behalten wir uns vor. Bereits bestätigte Seminare finden statt.

4. Kursgebühr

Die Kursgebühr ist ohne Abzug nach Erhalt der Rechnung – spätestens aber binnen zwei Wochen nach Ausstellungsdatum - zu begleichen. In der Teilnahmegebühr sind die Seminarunterlagen, die Teilnahme an der Online-Bildungsmanagementsoftware und die Registrierung in unserer Datenbank enthalten.

5. Rechtsbehelfsbelehrung

Alle Selbstlernmaterialien, die Sie im Zuge der Powerkurse, Zusatzqualifikationen oder Fort- und Weiterbildungen erhalten, unterliegen dem Copyright der perfectplace GbR und dürfen nicht weitergegeben oder vervielfältigt werden. Bei Zuwiderhandlungen behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Datenschutzrichtline
Unsere Datenschutzrichtline finden Sie hier.

AGB's check*