Kampagne: MENSCH, DU HAST RECHT!

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte wird 70

Am 10. Dezember 2018 wird die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (AEMR) 70 Jahre alt. Die 1948 von den Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen verabschiedete Erklärung umfasst 30 Artikel, in denen die Rechte und Freiheiten eines jeden Menschen festgelegt sind.

Aber auch 70 Jahre nach der Verabschiedung der Erklärung werden weltweit Menschenrechte schwer verletzt. Ihr Schutz muss immer wieder neu eingefordert werden. Deshalb steht dieses Jahr für den Paritätischen Wohlfahrtsverband ganz im Zeichen der Menschenrechte. In einer auf das gesamte Jahr angelegten Kampagne werden Menschenrechte in sechs Schwerpunktthemen thematisiert:

1.       Recht auf Wohnen

2.       Recht auf Selbstbestimmung

3.       Recht auf Gesundheit

4.       Recht auf Teilhabe

5.       Recht auf Schutz

6.       Recht auf Bildung

Alle Informationen rund um die Kampagne und ihre Schwerpunkte sowie verschiedene Materialien zum Mitmachen finden Sie hier auf der Homepage des Paritätischen Gesamtverbandes http://www.der-paritaetische.de/schwerpunkte/mensch-du-hast-recht/

Ansprechpartnerin

Stephanie Böskens
Flüchtlingshilfe, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0385/59221-16
E-Mail schreiben