Bewerbung für einen Freiwilligendienst beim Paritätischen Mecklenburg-Vorpommern

Im April beginnen die Bewerbungs- und Vermittlungsgespräche für die freien BFD und FSJ-Einsatzstellen mit Start ab September 2016!
Bewerben Sie sich jetzt!

Wenn Sie sich in einer unserer Einsatzstellen engagieren möchten, senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail.

Die Bewerbung sollte mindestens enthalten:

  • Motivationsschreiben mit Angaben zum gewünschten Einsatzfeld und -ort
  • Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • Praktikumsnachweise (soweit vorhanden)
  • ggf. ausreichend frankierter Rückumschlag

Sie können auch zusätzlich unseren Bewerberfragebogen ausfüllen. Diesen finden Sie unter der Rubrik Service oder direkt hier zum Herunterladen:

Bewerbungsbogen >>
Fragen zum Bundesfreiwilligendienst, zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Ihnen auch gern persönlich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.